Radio, Fußball

Bundestrainerin Steffi Jones: "Das war bisher eine ganz, ganz tolle Woche.

23.06.2017 - 11:41:33

Mercedes-Benz / Bundestrainerin Steffi Jones: Das war bisher eine ganz, ...

Harsewinkel - Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen bereitet sich in der ostwestfälischen Provinz auf ihren siebten EM-Titel in Folge vor

MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN VON STEFFI JONES, DORIS FITSCHEN, DZSENIFER MAROZSAN, SARA DÄBRITZ, ALMUTH SCHULT UND ALEXANDRA POPP

Anmoderation:

Fußball-Fans haben in diesem Sommer keinerlei Entzugserscheinungen: In Russland spielt die Mannschaft von Joachim Löw beim Confed Cup, in Polen das U21-Team von Trainer Stefan Kuntz um den Europameistertitel und wenn die Männer fertig sind, gibt es die Fußball-EM der Frauen in den Niederlanden. Am 17. Juli beginnt für Deutschland in Breda die Operation "Titelverteidigung". Zum siebten Mal in Folge seit 1993 will das deutsche Frauen-Team Europameister werden. Doch bis dahin fließt noch viel Schweiß bei den deutschen Nationalspielerinnen. Bundestrainerin Steffi Jones, die zum ersten Mal bei einem großen Turnier die Frauennationalmannschaft betreut, hat ihre Spielerinnen im Hotel Klosterpforte im ostwestfälischen Harsewinkel bei Gütersloh versammelt. Dort bekommt die Mannschaft jetzt den letzten Schliff. Und das - trotz großer Hitze auf dem Trainingsplatz - bei bester Stimmung, betont Steffi Jones:

O-Ton Steffi Jones

Wir hatten alle große Vorfreude. Die Spielerinnen waren, nachdem sie Urlaub und dann ihren Trainingsplan absolviert hatten, als sie hier ankamen, mit viel Spaß und Freude dabei, endlich wieder einen Ball an den Füßen zu haben. Es war bisher eine ganz, ganz tolle Woche. Ich bin sehr zufrieden. (0:18)

Das Hotel Klosterpforte bietet alles, was für den siebten EM-Titel nötig ist. Regelmäßig finden dort Trainingslager von Bundesliga-Mannschaften statt und während der WM in Deutschland war das Hotel vier Wochen lang das Quartier der Nationalmannschaft Portugals mit Elitekickern wie Cristiano Ronaldo, Luís Figo und Deco. Die idyllisch gelegene ehemalige Klosteranlage verfügt über eine Fitness-Scheune, zwei erstklassige Fußballplätze, Seminarräume sowie einen großen Schwimmteich. Doch gestern Abend hatten die Spielerinnen Besseres zu tun, als zu schwimmen. Am späten Nachmittag war ein exklusives Fotoshooting des DFB-Generalsponsors Mercedes-Benz angesetzt. Vor einem Mercedes-Benz Marco Polo - dem "Kompakt-Reisemobil des Jahres 2017" - posierten die Spielerinnen in total relaxter Camping-Atmosphäre Schließlich geht es zur EM in die Niederlande ... Doris Fitschen, dreifache Europameisterin und heute für das Marketing der Frauennationalmannschaft zuständig:

O-Ton Doris Fitschen

Für sie ist das eine schöne Abwechslung, auch wenn man natürlich sagen muss: Das Training in der Vorbereitung ist sehr, sehr anstrengend. Aber trotzdem haben sie hier Spaß, das sieht man jetzt schon. Es ist eine willkommene Abwechslung. Für uns ist es auch klasse, dass die Sponsoren ihr Sponsorship aktivieren, das heißt, etwas mit der Mannschaft machen, denn das bringt Aufmerksamkeit. Und davon profitiert nicht nur Mercedes, sondern eben auch die Frauen-Nationalmannschaft. (0:23)

Und so wird das Foto aussehen: Am Grill vor dem Mercedes-Benz Marco Polo Trainerin Steffi Jones, die Würstchen grillt. Das Team in Liegestühlen und Campingstühlen drum herum, manche am Tisch beim Mozzarella schneiden, manche schon mit dem - natürlich alkoholfreien - Bierchen in der Hand. Es wurde rumgealbert, gelästert und viel, viel gelacht. Und es war deutlich zu spüren: Die haben zusammen Spaß. Stürmerin Dzsenifer Marozsan, die bei Lyon spielt, und die Mittelfeldspielerinnen Sara Däbritz von Bayern München, Almuth Schult vom VfL Wolfsburg und ihre Mannschaftskollegin Alexandra Popp: O-Ton Dzsenifer Marozsan, Sara Däbritz, Almuth Schult, Alexandra Popp Ich bin gespannt, vor allem wie das Endergebnis wird, und freue mich auch immer auf andere Sachen, die wir machen, anstatt immer nur auf dem Platz zu stehen. - - Vor allem war es mal ein anderes Fotoshooting, so was machen wir auch nicht alle Tage. Es war echt eine coole Location, auch mit dem Camping-Wagen, und es hat uns viel Spaß bereitet. - - Ja, total. Es ist eine gelungene Abwechslung, es passt auch mit dem Wetter. Die Sonne scheint genau so, wie es im Camping-Urlaub sein soll. Und man merkt allen an, dass sie Spaß daran haben. Wir hoffen, dass gute Bilder dabei rauskommen. - - Wir sind natürlich auch froh, dass wir viele Sponsoren haben, die uns unheimlich den Rücken stärken, und Mercedes als Hauptsponsor ganz groß dabei ist. Und dementsprechend ist das für uns natürlich auch mal sehr cool, mal in eine kleine andere Rolle zu schlüpfen. (0:43)

Abmoderation:

Die Operation "Titelverteidigung" läuft bei der Frauennationalmannschaft auf Hochtouren. In Ostwestfalen befindet sich das Team von Bundestrainerin Steffi Jones gerade im Trainingslager, wo es zur Abwechslung gestern Abend ein Fotoshooting von DFB-Generalsponsor Mercedes-Benz und ein anschließendes Grillfest mit allen Spielerinnen gab.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte an Mercedes-Benz newsroom: http://www.presseportal.de/nr/28486 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_28486.rss2

Pressekontakt: Ansprechpartner: Mercedes-Benz, Claudia Merzbach, 0711 17 95379 all4radio, Hermann Orgeldinger, Hannes Brühl, 0711 3277759 0

- Querverweis: Audiomaterial ist unter http://www.presseportal.de/audio abrufbar -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!