Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Vier auf einen Streich: ...

25.10.2016 - 15:30:17

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Vier auf einen Streich: .... BPOLI S: "Vier auf einen Streich": Ausschreibung zur Festnahme, Betäubungsmittel, unerlaubte Messer und fremder Reisepass sichergestellt

Leonberg - Zivilbeamte der Bundespolizei kontrollierten am Montag (24.10.2016) gegen 14:40 Uhr am Bahnhof Leonberg einen 49-Jährigen, welcher in vierfacher Hinsicht auffiel: Ausschreibung zur Festnahme, unerlaubter Besitz von Betäubungsmitteln, Führen unerlaubter Messer und Besitz eines fremden Reisepasses. Im Rahmen einer Polizeikontrolle stellte sich heraus, dass der Mann durch die Staatsanwaltschaft Tübingen wegen Diebstahls gesucht wurde. Ein Bekannter des 49-Jährigen konnte die fällige Strafe in Höhe von 45,- EUR bezahlen, sodass ihm der Gang ins Gefängnis erspart blieb. Weiterhin führte der 49-Jährige unerlaubter weise Marihuana, zwei Einhandmesser, ein Springmesser sowie einen fremden Reisepass mit sich, den er laut eigenen Angaben gefunden hatte. Alle Gegenstände wurden sichergestellt und zuständigkeitshalber an das Polizeirevier Leonberg übergeben.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Daniel Kroh Telefon: 0711 / 55049 - 107 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!