Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung ...

14.12.2016 - 14:20:37

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung .... BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und der Bundespolizei: Mutmaßlicher Betrüger festgenommen

Stuttgart - Am Montagabend (12.12.2016) gegen 22:50 Uhr nahmen zivile Beamte der Bundespolizei einen 27-jährigen Mann in der Nähe des Hauptbahnhofs Stuttgart fest. Offenbar steht er im Verdacht, das durch einen 38-Jährigen am 29.11.2016 zum Kauf über eine Kleinanzeigenplattform angebotene MacBook im Wert von 1150,-EUR, betrügerisch erlangt zu haben. Den Hinweis über den erneuten Betrugsversuch erhielten die Beamten von dem 38-jährigen Opfer. Zudem führte der Tatverdächtige ein Smartphone mit sich, welches ebenfalls durch einen Warenbetrug abhandengekommen war. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist er wegen gleichartiger Delikte im Ulmer Bereich bereits aufgefallen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der 27-Jährige am nächsten Tag der zuständigen Richterin vorgeführt, die Untersuchungshaft anordnete. Bundespolizisten lieferten ihn in eine Justizvollzugsanstalt ein.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Meriam Causev Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de