Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Bundespolizei nimmt ...

24.04.2017 - 13:21:50

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Bundespolizei nimmt .... BPOLI S: Bundespolizei nimmt mutmaßlichen Exhibitionisten vorläufig fest

Stuttgart - Ein 59-jähriger Mann hat in der Nacht von Freitag (21.04.2017) auf Samstag (22.04.2017) in der S-Bahn S4 Richtung Schwabstraße offenbar onaniert. Einer Zeugin fielen die auffälligen Bewegungen des Tatverdächtigen gegen 00:00 Uhr zwischen den Bahnhöfen Stuttgart-Zuffenhausen und Stuttgart Hbf auf. Sie beobachtete den Mann dabei wie er sich im Eingangsbereich stehend immer wieder umschaute. Im Stuttgarter Hauptbahnhof sprach die Zeugin eine Streife der Bundespolizei auf den Vorfall an. Die Beamten nahmen den 59-jährigen deutschen Staatsangehörigen noch in der S-Bahn vorläufig fest. Im Eingangsbereich fanden die Bundespolizisten offenbar Spermaspuren auf dem Boden. Die Auswertung der Videoaufnahmen in der betroffenen S-Bahn ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Der mit knapp 1,5 Promille alkoholisierte Mann muss nun mit einer Anzeige wegen exhibitionistischer Handlungen rechnen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Meriam Causev Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de