Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Offenburg / BPOLI-OG: Bundespolizei warnt vor ...

05.10.2017 - 13:47:01

Bundespolizeiinspektion Offenburg / BPOLI-OG: Bundespolizei warnt vor .... BPOLI-OG: Bundespolizei warnt vor lebensgefährlichem "Abenteuerspielplatz" Bahnanlagen

Lahr/Orschweier - Unbekannte haben gestern Nachmittag gegen 17:30 Uhr zwischen Lahr und Orschweier auf beiden Schienensträngen der Rheintalbahn mehrere Steine aufgelegt. Ein Regionalzug konnte noch rechtzeitig vor dem Überfahren anhalten, die Gleise mussten aber vorübergehend gesperrt werden und es entstanden Zugverspätungen. Trotz intensiver Absuche konnten keine Personen mehr angetroffen werden. Die Bundespolizeiinspektion Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Bundespolizei warnt vor den tödlichen Gefahren die von den Bahnanlagen ausgehen und durch den Betrieb der Bahn entstehen, insbesondere durch das Auflegen von Steinen und anderen Gegenständen.

Wenn ein Zug die Steine überfährt, können diese zu gefährlichen Geschossen werden!

Nützliche Informationen finden Sie auch unter www.bundespolizei.de

OTS: Bundespolizeiinspektion Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/75292 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_75292.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg Dieter Hutt Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!