Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Magdeburg / BPOLI MD: Bundespolizisten stellen ...

16.08.2017 - 14:21:34

Bundespolizeiinspektion Magdeburg / BPOLI MD: Bundespolizisten stellen .... BPOLI MD: Bundespolizisten stellen 27-Jährigen mit Einhandmesser und Drogen

Halle - Während einer Zugstreife in einer Regionalbahn von Halle nach Merseburg fiel den Bundespolizisten am Dienstag, dem 15. August 2017, gegen 22.30 Uhr ein Mann auf. Er wirkte sehr nervös und begann beim Anblick der Polizisten extrem zu schwitzen. Die sich anschließende Kontrolle zeigte, dass der Spürsinn der Bundespolizisten sie nicht trog: Der 27-Jährige führte an seinem Gürtel ein zugriffsbereites Einhandmesser bei sich. Zudem fanden die eingesetzten Bundesbeamten in seiner Tasche ein Tütchen mit circa zehn Gramm Cannabis. Die Waffe und die Drogen wurden sichergestellt. Den Mann erwarten nun Anzeigen wegen Verstößen gegen das Waffen- sowie Betäubungsmittelgesetz.

OTS: Bundespolizeiinspektion Magdeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74168 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74168.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg Romy Gürtler Telefon: 0391-56549-505 E-Mail: romy.guertler@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_pir

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!