Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Magdeburg / BPOLI MD: Bundespolizei stellt ...

13.06.2017 - 14:02:08

Bundespolizeiinspektion Magdeburg / BPOLI MD: Bundespolizei stellt .... BPOLI MD: Bundespolizei stellt 16-Jährigen Joint rauchend fest und findet bei ihm eine Schreckschusswaffe

Blankenburg - Am Montag, dem 12. Juni 2017 stellte eine Streife der Bundespolizei gegen 22.00 Uhr im Bahnhof Blankenburg einen Jungen fest. Der 16-Jährige rauchte gerade einen Joint. Die Bundespolizisten kontrollierten ihn und fanden zudem in seinem Rucksack noch eine Schreckschusswaffe. Der Joint und die Waffe wurden sichergestellt. Der Teenager wurde wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und des Waffengesetzes beanzeigt. Die Bundespolizisten verständigten die Erziehungsberechtigten und übergaben den Jungen in deren Obhut.

OTS: Bundespolizeiinspektion Magdeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74168 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74168.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg Romy Gürtler Telefon: 0391-56549-505 E-Mail: romy.guertler@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_pir

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!