Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Leipzig / BPOLI L: Bundespolizei Leipzig findet ...

07.11.2017 - 15:41:50

Bundespolizeiinspektion Leipzig / BPOLI L: Bundespolizei Leipzig findet .... BPOLI L: Bundespolizei Leipzig findet den seit September vermissten 15-jährigen Leipziger im Hauptbahnhof Leipzig

Leipzig - Heute Morgen gegen 11 Uhr fand eine Streife der Bundespolizei Leipzig den seit September vermissten Philipp S. in den Promenaden Leipzig Hauptbahnhof. Die Beamten hatten kurz zuvor einen Hinweis erhalten, dass sich ein Junge im Untergeschoss der Promenaden aufhält, auf den die veröffentlichte Beschreibung passt. Die Bundespolizisten gingen dem Hinweis sofort nach. Sie fanden den Jungen und überprüften ihn. Anschließend nahmen die Beamten Philipp S. mit zur Wache und übergaben ihn später an seine Mutter.

Philipp S. hat am 21. September nach einem Streit mit seiner Mutter die gemeinsame Wohnung verlassen und war seitdem nicht zurückgekehrt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Leipzig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74165 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74165.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Leipzig Pressesprecher Jens Damrau Telefon: 0341-99799 106 o. Mobil: 0172/305 12 80 E-Mail: bpoli.leipzig.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!