Obs, Polizei

Bundespolizeiinspektion Kassel / BSchallschutzwand an der ...

25.09.2017 - 16:07:15

Bundespolizeiinspektion Kassel / BSchallschutzwand an der .... BSchallschutzwand an der Bahnstrecke bei Steinau mit Farbe besprüht

Steinau (Landkreis Fulda) - Bislang unbekannte Täter haben die neu angebrachte Schallschutzwand der Strecke Hünfeld-Fulda im Bereich des ehemaligen Bahnhofes Steinau auf einer Gesamtfläche von 73 m² mit Farbe besprüht und verunreinigt. Der angerichtete Gesamtschaden beläuft sich auf rund 6000 Euro.

Die Farbschmierereien wurden am Samstag, dem 23.9.2017, durch eine Streife der Bundespolizei festgestellt. Der Tatzeitraum kann nicht bestimmt werden.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Hinweise erbeten: Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0561/81616-0 bzw. der kostenfreien Service-Nr. der Bundespolizei 0800 6 888 000 oder über www.bundespolizei.de zu melden.

OTS: Bundespolizeiinspektion Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/63990 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_63990.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel Heerstr. 5 34119 Kassel Peter Dittel Telefon: 0561 81616 1010 E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_koblenz

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de