Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Hamburg / BHamburger Hauptbahnhof: ...

10.10.2016 - 16:30:33

Bundespolizeiinspektion Hamburg / BHamburger Hauptbahnhof: .... BHamburger Hauptbahnhof: Alkoholisierter Raucher attackiert Bundespolizisten-

Hamburg - Hamburger Hauptbahnhof: Alkoholisierter Raucher attackiert Bundespolizisten-

Am 09.10.2016 gegen 00.50 Uhr nahmen Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m. 51) nach erheblichen Widerstandshandlungen vorläufig fest. Da der Mann trotz bestehenden Rauchverbots eine Zigarette im Hamburger Hauptbahnhof rauchte, wies eine Präsenzstreife den Mann zunächst auf sein Fehlverhalten hin. Der Mann reagierte umgehend aggressiv und uneinsichtig. Nachdem die Polizeibeamten gegen den Mann ein Verwarngeld ausgesprochen hatten beleidigte dieser das Streifenteam auf übelste Weise. Im weiteren Verlauf trat der Beschuldigte einem Polizisten gegen das Bein; einem weiteren Polizeibeamten versetzte er einen Faustschlag in das Gesicht und fügte dem Beamten auch noch Kratzwunden zu. Der Beschuldigte wurde kontrolliert zu Boden gebracht und unter weiteren Widerstandshandlungen gefesselt dem Bundespolizeirevier zugeführt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,92 Promille. Gegen den Beschuldigten wurden entsprechende Strafverfahren (Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung) eingeleitet. Nach Abschluss der bundespolizeilichen Maßnahmen wurde der 51-Jährige wieder entlassen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70254 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70254.rss2

Pressesprecher Rüdiger Carstens Mobil 0172/4052 741 E-Mail: ruediger.carstens@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

Bundespolizeiinspektion Hamburg Wilsonstraße 49-53b 22045 Hamburg

@ presseportal.de