Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Hamburg / B1,5 Promille: Gleisquerer ...

08.05.2017 - 18:11:48

Bundespolizeiinspektion Hamburg / B1,5 Promille: Gleisquerer .... B1,5 Promille: "Gleisquerer" zwingt S-Bahnführer zur Schnellbremsung-

Hamburg - 1,5 Promille: "Gleisquerer" zwingt S-Bahnführer zur Schnellbremsung-

Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizei überquerte ein alkoholisierter Mann (m. 38) am 07.05.2017 gegen 03.15 Uhr die S-Bahngleise (Gleis 1/2) im Bahnhof Altona. Ein Triebfahrzeugführer (m. 53) fuhr in diesem Augenblick mit einer S-Bahn aus der Abstellgruppe in den Bahnhof ein. Er entdeckte den Mann im Gleisbereich und leitete umgehend eine Schnellbremsung ein. Der S-Bahnzug kam vor dem Beschuldigten zum Stehen. Ein DB-Sicherheitsdienstmitarbeiter beobachtete den Vorfall und hielt den Beschuldigten bis zum Eintreffen einer angeforderten Streife der Bundespolizei fest. Nach Zuführung zum Bundespolizeirevier im Bahnhof ergab ein durchgeführter Atemalkoholtest einen Wert von 1,56 Promille. Gegen den Beschuldigten wurde ein Strafverfahren (Verdacht auf gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr) eingeleitet. Nach Abschluss der bundespolizeilichen Maßnahmen wurde der Mann wieder entlassen. Der Triebfahrzeugführer erlitt einen Schock und wurde vor Ort abgelöst.

"Aus aktuellem Anlass warnt die Bundespolizeiinspektion Hamburg wiederholt vor den Gefahren an Bahnanlagen. Leichtsinniges Verhalten an Bahnanlagen, insbesondere unter Alkoholeinfluss, kann zu schweren Unfällen führen. Dabei gefährden sich die Personen durch ihr Handeln nicht nur selbst, sondern oftmals auch Helfer und Reisende."

OTS: Bundespolizeiinspektion Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70254 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70254.rss2

Pressesprecher Rüdiger Carstens Mobil 0172/4052 741 E-Mail: ruediger.carstens@polizei.bund.de www.bundespolizei.de https://twitter.com/bpol_nord

Bundespolizeiinspektion Hamburg Wilsonstraße 49-53b 22045 Hamburg

@ presseportal.de