Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BKeine ...

29.05.2017 - 13:56:59

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BKeine .... BKeine Fahrerlaubnis / Mit Marihuana auf der Autobahn 30 erwischt

BAB 30 / Bad Bentheim / OT Gildehaus - Die Bundespolizei hat Samstagnachmittag auf der BAB 30 einen 24-Jährigen ohne gültige Fahrerlaubnis gestoppt. Außerdem fanden die Beamten etwas Marihuana bei dem Mann.

Der Mann war über die Autobahn 30 mit seinem Transporter aus den Niederlanden in das Bundesgebiet eingereist, als das Auto des 24-Jährigen gegen 17 Uhr in der Ortschaft Gildehaus von den Bundespolizisten angehalten und kontrolliert wurde.

Bei der Kontrolle zeigte der Fahrer seinen griechischen Führerschein vor. Eine Überprüfung ergab, dass dem 24-Jährigen das Recht von seiner ausländischen Fahrerlaubnis Gebrauch zu machen unanfechtbar aberkannt wurde. Dem 24-jährigen Griechen wurde darum die Weiterfahrt untersagt.

Weil der 24-Jährige außerdem im Besitz von rund fünf Gramm Marihuana war, erwarten ihn jetzt Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

OTS: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70276 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70276.rss2

Rückfragen bitte an:

Ralf Löning Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Pressesprecher Ralf Löning Mobil: 01520 - 9054933 E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!