Obs, Polizei

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BDrogenkurier im ...

19.05.2017 - 14:16:46

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BDrogenkurier im .... BDrogenkurier im Fernbus festgenommen / Bundespolizei beschlagnahmt Amphetamin im Wert von rund 27.000,- Euro

Bunde (Ostfrl.) - Beamte der Bundespolizei haben an der deutsch-niederländischen Grenze einen Drogenkurier festgenommen. Der 25-Jährige wollte das Rauschgift in einem Fernbus nach Deutschland schmuggeln.

Der Drogenschmuggler war Donnerstagabend mit einem international verkehrenden Reisebus über die Autobahn 280 aus den Niederlanden nach Deutschland eingereist.

Gegen kurz vor 23 Uhr war der Fernreisebus von Bundespolizisten auf dem Rastplatz "Bunderneuland" angehalten und im Rahmen der grenzpolizeilichen Überwachung kontrolliert worden.

Bei der Überprüfung des 25-Jährigen räumte dieser zunächst den Konsum von Drogen ein. Darüber hinaus stritt er aber eigenen Rauschgiftbesitz ab. Als sich die Bundespolizisten allerdings das Gepäck des Mannes genauer anschauten, entdeckten sie in einem Rucksack rund 2,2 Kilogramm Amphetamin.

Damit endete der Schmuggelversuch an der deutsch-niederländischen Grenze. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und zusammen mit dem Rauschgift an die Beamten des Zollfahndungsamtes Essen für weitere Ermittlungen übergeben.

Die beschlagnahmten Drogen haben einen "Straßenhandelspreis" von ca. 27.000,- Euro.

Der Drogenkurier wurde heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aurich einem Haftrichter beim Amtsgericht Leer vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl gegen den 25-jährigen Polen. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Die abschließenden Ermittlungen werden vom Zollfahndungsamt Essen, am Dienstsitz in Nordhorn geführt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70276 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70276.rss2

Rückfragen bitte an:

Ralf Löning Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Pressesprecher Ralf Löning Mobil: 01520 - 9054933 E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!