Polizei, Kriminalität

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOLD STA: Bundespolizei nimmt ...

16.12.2016 - 13:35:35

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOLD STA: Bundespolizei nimmt .... BPOLD STA: Bundespolizei nimmt 42-Jährigen fest und vollstreckt Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Aachen

Aachen - Am Donnerstagabend hat eine Streife der Bundespolizei einen 42-Jährigen auf der Vaalserstraße festgenommen. Er war zuvor aus den Niederlanden eingereist. Die Staatsanwaltschaft Aachen fahndete mit Haftbefehl wegen einer Sachbeschädigung nach dem Betroffenen. Er war in der Vergangenheit der Zahlung einer Geldstrafe von über 525,- Euro nicht nachgekommen. Ersatzweise wurde gegen ihn eine Freiheitsstrafe von 35 Tagen verhängt. Der 42-Jährige wurde nach seiner Festnahme zur Verbüßung seiner Freiheitsstrafe zunächst in den Polizeigewahrsam des Polizeipräsidiums Aachen eingeliefert, um ihn später in eine Justizvollzugsanstalt überführen zu können.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Aachen POK Bernd Küppers Telefon: +49 (0)241 56837 0 E-Mail: bpoli.aachen.presse@polizei.bund.de presse.ac@polizei.bund.de Twitter: @BPOL_NRW

Bahnhofplatz 3 52064 Aachen

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!