Polizei, Kriminalität

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Zeugensuche im ...

04.05.2017 - 16:11:52

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Zeugensuche im .... BPOL NRW: Zeugensuche im Zusammenhang mit getötetem Esel im Eisenbahntunnel zum Flughafen Köln/Bonn

Köln/Bonn - In der Nacht auf den 1. Mai 2017, genauer am 30.04.2017 gegen 22:15 Uhr, ist es im Eisenbahntunnel zum Flughafen Köln/Bonn zu einem Unfall mit einem freilaufenden Esel gekommen. Dieser wurde bei einem Zusammenstoß mit einer S-Bahn getötet. Ein weiterer Esel konnte durch sofortiges Eingreifen der Bundespolizei gerettet und aus dem Tunnel geführt werden. Die Esel stammen eigentlich aus Rösrath, wurden jedoch anlässlich einer am Folgetag stattfindenden Veranstaltung auf einem umzäunten Weidegelände des Guts Leidenhausen untergebracht.

Da die Esel das Gelände nicht von alleine hätten verlassen können, ermittelt die Bundespolizei nun wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. Im Rahmen von Ermittlungstätigkeiten der Bundespolizei konnten Manipulationsspuren am Weidezaun festgesellt werden. Es ist nicht auszuschließen, dass die Tiere absichtlich in den Bereich der Bahnanlagen geführt wurden.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Bundespolizei unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 zu melden.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Pressestelle Bundespolizeiinspektion Flughafen Köln/Bonn Christian Große-Onnebrink Telefon: 02203 / 9522 - 1401 E-Mail: presse.cgn@polizei.bund.de

Postfach 980125 51129 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!