Polizei, Kriminalität

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Einladung zum ...

24.04.2017 - 17:51:27

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Einladung zum .... BPOL NRW: Einladung zum Pressetermin: Girls/Boys Day bei der Kölner Bundespolizei

Köln - Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Kölner Bundespolizei am bundesweiten Girls/Boys Day 2017. Interessierte Medienvertreter sind in der Zeit von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr herzlich eingeladen, an zwei praktischen Modulen (Vorführung eines Diensthundes und Einsatztraining) teilzunehmen.

Am 27.04.2017 werden 22 Mädchen sowie Jungen aus Köln und dem Umland einen Einblick in die Arbeit der Bundespolizei erhalten. Die Abnahme von Fingerabdrücken und die Spurensicherung stehen auf dem Programm. Weiterhin werden Einsatzmittel präsentiert, die auch ausprobiert werden können. Am Nachmittag präsentieren Polizeitrainer und eine Bundespolizistin mit ihrem Diensthund den Berufsalltag. Den Teilnehmern/innen soll ein möglichst großer Einblick in die spannende Arbeit der Bundespolizei gegeben werden.

Alle interessierten Journalisten können ab 13:30 Uhr am Andreaskloster zwei praktische Module beobachten und fotografieren. Weiterhin stehen die Kinder als Interviewpartner zur Verfügung. Die Einverständniserklärung für Bild- sowie Tonaufnahmen der Erziehungsberechtigen liegen vor.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion  Köln  Martina Dressler Telefon: 0221/16093-103 od. mobil 0173/562 1045 E-Mail: bpoli.koeln.presse@polizei.bund.de   Marzellenstraße 3-5 50667 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

@ presseportal.de