Polizei, Kriminalität

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Bundespolizei nimmt ...

19.07.2017 - 12:51:38

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Bundespolizei nimmt .... BPOL NRW: Bundespolizei nimmt mit internationalem Haftbefehl gesuchten Mann am Flughafenbahnhof fest

Köln/Bonn - Gestern (18.07.2017) wurde in den frühen Nachmittagsstunden ein 23-jähriger Ungar am Flughafenbahnhof Köln/Bonn durch die Bundespolizei kontrolliert.

Die Person führte keine Ausweispapiere mit sich und wurde deshalb in die Diensträume der Bundespolizei im Terminal 2 verbracht.

Anhand der Fingerabdrücke wurde schnell klar, dass der Ungar wegen verschiedener Eigentums- und Gewaltdelikten per internationalem Haftbefehl durch Ungarn gesucht wird.

Die Person wurde daraufhin festgenommen und in den Polizeigewahrsamsdienst beim PP Köln überstellt.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Flughafen Köln/Bonn Pressestelle Martin Pauly Telefon: 02203 / 95 22 - 1401 E-Mail: presse.cgn@polizei.bund.de Postfach 980 125 51129 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

@ presseportal.de