Polizei, Kriminalität

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Hinweise der Bundespolizei zum ...

02.08.2017 - 17:06:35

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Hinweise der Bundespolizei zum .... BPOLD-B: Hinweise der Bundespolizei zum Rockfestival "Haltestelle Woodstock"

Berlin / Angermünde / Kostrzyn - Am kommenden Wochenende findet im polnischen Kostrzyn das 23. Rockfestival "Haltestelle Woodstock" statt. Das kostenfreie Musikfestival zieht jährlich tausende Besucher an.

Auch aus Deutschland machen sich viele Musikfans auf den Weg nach Polen. Im Stundentakt verkehren Züge der Niederbarnimer Eisenbahngesellschaft (NEB) vom Bahnhof Berlin-Lichtenberg über Strausberg und Seelow nach Kostrzyn.

Zur Abwicklung des Rückreiseverkehrs setzt die NEB am Sonntag um 2:46 Uhr einen Sonderzug ab Kostrzyn ein. Dieser fährt ohne Zwischenhalt direkt nach Berlin-Lichtenberg.

Zur Gewährleistung der Sicherheit der Bahnreisenden wird die Bundespolizei anlassbezogen den Zugverkehr in Richtung Polen begleiten und setzt verstärkt Streifen auf den relevanten Bahnhöfen und Haltepunkten ein.

Bei Auslandsreisen - auch innerhalb der Europäischen Union - gilt die Verpflichtung, ein gültiges Grenzübertrittsdokument mitzuführen. Also sollten Festivalbesucher den Reisepass oder Personalausweis nicht vergessen.

Die Bundespolizei wünscht allen Festivalteilnehmern eine angenehme Zeit in Kostrzyn und bittet bei aller Partystimmung aber auch darum, die Sicherheitsaspekte im Bahnverkehr nicht außer Acht zu lassen.

OTS: Bundespolizeidirektion Berlin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70238 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70238.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin - Pressestelle - Schnellerstraße 139 A/ 140 12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050 Mobil: 0171 7617149 Fax: 030 91144-4049 E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!