Polizeimeldungen, Proteste

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat sich daf√ľr ausgesprochen, Gipfeltreffen in Deutschland k√ľnftig nicht mehr in Gro√üst√§dten auszutragen.

10.07.2017 - 09:45:30

Maas: In einer deutschen Großstadt wird nie wieder so ein Gipfel stattfinden

Gegen√ľber "Bild" (Montag) sagte Maas: "In einer deutschen Gro√üstadt wird nie wieder so ein Gipfel stattfinden." Weiter k√ľndigte der Minister harte Ma√ünahmen gegen Linksextreme an.

"Das sind asoziale Schwerstkriminelle. Diese Leute m√ľssen zur Rechenschaft gezogen werden", so Maas. Der Justizminister sprach sich zudem f√ľr die Einrichtung einer europaweiten Extremisten-Datei an. "Wir haben im Extremistenbereich keine ausreichende Datengrundlage in Europa. Das hat der G20-Gipfel in Hamburg deutlich gemacht. Da sind wir in Europa immer noch nicht gut aufgestellt." Deshalb ben√∂tige man innerhalb der EU nun "eine Datei, auf die alle L√§nder zugreifen k√∂nnen." Eine solche Datei w√ľrde es den Beh√∂rden erm√∂glichen, "bei solchen Ereignissen einen besseren √úberblick zu bekommen und Leute an den Grenzen abzuweisen", sagte der SPD-Politiker.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de