Polizei, Kriminalität

Bühl - Streit im Schwimmbad eskaliert

29.05.2017 - 13:11:47

Polizeipräsidium Offenburg / Bühl - Streit im Schwimmbad eskaliert

Bühl - Die genauen Hintergründe einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Sonntagabend vor dem Ausgang des Schwimmbades in der Ludwig-Jahn-Straße müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Fest steht bislang, dass dort ein 37 Jahre alter Mann gegen 18.30 Uhr auf eine mehrköpfige Personengruppe stieß und die Situation eskalierte. Nach Angaben mehrerer Zeugen sei es offenbar in dem Schwimmbad bereits am Nachmittag zu einem zunächst verbal geführten Streit zwischen dem 37-Jährigen und einem Gleichaltrigen gekommen. Bei dem erneuten Aufeinandertreffen seien nach bisherigem Erkenntnisstand ein Tierabwehrspray und ein Messer eingesetzt worden. Mehrere Personen wurden hierbei verletzt und mussten zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund der tumultartigen und unübersichtlichen Lage waren diverse Polizeistreifen sowie Besatzungen des Rettungsdienstes im Einsatz. Die Beamten des Polizeireviers Bühl haben ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!