Polizei, Kriminalität

Bühl - Drei Fahrer leicht verletzt

25.10.2016 - 13:01:00

Polizeipräsidium Offenburg / Bühl - Drei Fahrer leicht verletzt

Bühl - Auf der Industriestraße in Richtung Süden hatte sich am Dienstagmorgen kurz vor 08.00 Uhr vor der "Bosch-Kreuzung" ein Rückstau gebildet, so dass ein 52-jähriger Mazda-Fahrer seinen Pkw bis zum Stillstand abbremsen musste. Ein nachfolgender 18 Jahre alter BMW-Lenker war wohl unaufmerksam und krachte in das Heck des Mazda. Auch einem dahinter fahrenden 18-jährigen BMW-Fahrer war der Stopp wohl entgangen, denn er prallte unmittelbar danach gegen den Markengefährten. Beim Unfall wurden die beteiligten Fahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von zirka 10.000 Euro, zwei mussten abgeschleppt werden.

/ke

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781/211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!