Polizei, Kriminalität

Buchholz: Unfall mit Verletzten beim Abbiegen

29.08.2017 - 16:26:57

Polizei Duisburg / Buchholz: Unfall mit Verletzten beim Abbiegen

Duisburg - Um kurz nach sechs bog heute ein Pkw-Führer von der Düsseldorfer Landstraße nach links in die Sittardsberger Allee ab und stieß mit einem entgegen kommenden Fahrzeug zusammen. Dabei verletzten sich beide Fahrer. An den Autos, dem schwarzen Ford und dem blauen Opel, lösten durch den Zusammenstoß die Airbags aus. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Polizei sucht in dem Zusammenhang Hinweise zu einem weißen 7,5 Tonner mit Anhänger, der zum Unfallzeitpunkt aus Großenbaum kommend an der Kreuzung wendete. Der Fahrer und auch weitere Unfallzeugen können sich unter der Rufnummer 2800 an das Verkehrskommissariat 22 wenden.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!