Polizei, Kriminalität

BTaschendieb wurde mit Haftbefehl gesucht

14.11.2016 - 16:20:57

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main / BTaschendieb wurde mit ...

Frankfurt am Main - Zivilfahnder der Bundespolizei haben am Sonntag, um 11 Uhr, einen 42-jährigen algerischen Staatsangehörigen festgenommen, der im Frankfurter Hauptbahnhof einen kanadischen Touristen bestohlen hatte und mit einem Haftbefehl gesucht wurde.

Im Reisezentrum des Hauptbahnhofes hatten die Fahnder den Algerier beobachtet, wie er in einem unbeobachteten Moment den Koffer des Touristen entwendete. Unmittelbar nach der Tatausführung wurde der Dieb festgenommen und zur Wache gebracht. Dort stellte sich heraus, dass ihn die Staatsanwaltschaft Offenbach wegen Diebstahl mit einem Haftbefehl suchte.

Aufgrund des bestehenden Haftbefehles und dem Diebstahl im Frankfurter Hauptbahnhof wurde er in Haft genommen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/63987 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_63987.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main Pressesprecher Ralf Stroeher Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752 E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de