Polizei, Kriminalität

Briefkasten vor Sudhäger Kirche "gesprengt"

04.04.2017 - 14:21:39

Polizei Paderborn / Briefkasten vor Sudhäger Kirche gesprengt

Delbrück - (mb) Unbekannte Täter haben am späten Montagabend den Post-Briefkasten vor der Kirche an der Schlinger Straße zerstört. Laut Zeugenaussagen waren gegen 23.35 Uhr zwei laute Knallgeräusche wie von Silvester-Böllern zu hören. Die Zeugen entdeckten kurz darauf den zerstörten Briefkasten. Neben den zerbrochenen Teilen lagen teils beschädigte Briefe verstreut auf dem Gehweg. Die Polizei fand Reste eines Böllers und stellte sämtliche Postsendungen sicher. Sachdienliche Hinweise auf Tatverdächtige nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!