Polizei, Kriminalität

Brezelfest Bilanz

12.07.2017 - 13:31:30

Polizeidirektion Ludwigshafen / Brezelfest Bilanz

Speyer -

Eine insgesamt positive Bilanz zieht die Polizei bei dem diesjährigen Brezelfest. Auf dem Festplatz, im Festzelt und in den umliegenden Bereichen war eine sehr ausgelassene, aber durchgängig friedliche Stimmung zu verzeichnen. In den sechs Tagen mit hohem Besucheraufkommen musste die Polizei lediglich sechs Anzeigen wegen Körperverletzungen aufnehmen und drei Streitigkeiten schlichten. Fünf Personen mussten in Gewahrsam genommen werden, weil sie dem Alkohol in zu großem Maße zugesprochen hatten. Zudem wurden bisher ein Fahrraddiebstahl, zwei Sachbeschädigungen und vier Diebstähle angezeigt. Zusammen mit der Stadt Speyer wurden bei Jugendschutzkontrollen und der Überwachung der Allgemeinverfügung mehrere Zigaretten sichergestellt und von Jugendlichen mitgebrachter Alkohol entsorgt. Insgesamt hat die Polizeiinspektion Speyer mit Unterstützung von anderen Dienststellen beim Brezelfestumzug und auf dem Festgelände 620 Einsatzstunden geleistet.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-253 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!