Polizei, Kriminalität

Brennender Wohnwagen

21.04.2017 - 23:16:33

Polizeipräsidium Aalen / Brennender Wohnwagen

Backnang - Kurz nach 19 Uhr geriet heute ein Wohnwagen auf der Kreisstraße 1826 zwischen Backnang und Steinbach in Brand. Der Wohnwagen wurde von einem VW Touran gezogen und war in Richtung Backnang unterwegs, als der Fahrer von einem anderen Verkehrsteilnehmer darauf aufmerksam gemacht wurde, dass sein Wohnwagen qualmen würde. Der 37jährige Fahrer hielt sofort an, hängte sein Fahrzeug ab und lud die Gasflaschen aus dem Fahrzeug aus. Als er die Türe des Wohnwagens öffnete schlug ihm der Rauch entgegen und der Wagen ging in Flammen auf. Die sehr schnell eintreffende Feuerwehr hatte den Brand schnell im Griff. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten kam es nur zu leichteren Verkehrsbehinderungen.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!