Polizei, Kriminalität

Breisach, L 114 - Wildschweine getötet

17.07.2017 - 16:26:55

Polizeipräsidium Freiburg / Breisach, L 114 - Wildschweine getötet

Freiburg - Breisach - Eine Rotte von vier Wildschweinen überquerte am 14. Juli 2017, gegen 22:40 Uhr, die Landesstraße 114 zwischen Breisach und Ihringen. Ein Pkw-Fahrer, der in Richtung Breisach unterwegs war, konnte den Tieren nicht mehr ausweichen und erfasste sie. Alle Tiere fielen dem Zusammenstoß zum Opfer. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-111 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de