Polizei, Kriminalität

Breisach - Fahren unter Fahrerlaubnis

03.07.2017 - 15:16:44

Polizeipräsidium Freiburg / Breisach - Fahren unter Fahrerlaubnis

Freiburg - Breisach - Am 30. Juni 2017 sah eine Streife des Polizeireviers Breisach einen Roller, der mit einem Versicherungskennzeichen versehen war. Der augenscheinlich junge Fahrer, der für sein Alter recht zügig unterwegs war, wurde angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass er lediglich im Besitz einer Prüfbescheinigung ist. Zudem wurden weitere Veränderungen an dem Zweirad bemerkt, so dass der 15-Jährige einräumte, an diesem manipuliert zu haben, um höhere Geschwindigkeiten zu erzielen. Der Versicherungsschutz ist hierdurch erloschen. Die Kennzeichen und die Betriebserlaubnis wurden einbehalten und die Fahrzeugschlüssel der Erziehungsberechtigten übergeben. Es folgen eine Anzeige sowie die Mitteilung an die Führerscheinstelle.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-0 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!