Polizei, Kriminalität

Breisach - Betäubungsmittel bei Personenkontrolle aufgefunden

24.04.2017 - 16:01:30

Polizeipräsidium Freiburg / Breisach - Betäubungsmittel bei ...

Freiburg - Breisach - Am 22. April 2017 wurde gegen 19:45 Uhr in der Jahnstraße in Breisach eine Personenkontrolle durchgeführt. Der 30-jährige Mann gab an, keinen Personalausweis mit sich zu führen, weshalb er nach entsprechenden Dokumenten durchsucht wurde. Hierbei konnten Hinweise auf den Besitz von Betäubungsmittel erlangt werden. Ab diesem Zeitpunkt sperrte sich der Mann heftig gegen die polizeilichen Maßnahmen und versuchte abzuhauen. Aufgrund dessen wurden ihm Handschließen angelegt. Bei der Durchsuchung konnte eine Vielzahl von Betäubungsmittel aufgefunden werden. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-111 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!