Polizei, Kriminalität

Breisach, B 31 - Verkehrsunfall

03.07.2017 - 15:01:59

Polizeipräsidium Freiburg / Breisach, B 31 - Verkehrsunfall

Freiburg - Breisach - Ein zu geringer Sicherheitsabstand war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zum Sonntag, gegen Mitternacht, kurz vor dem Rimsinger Ei ereignete. Ein Pkw befuhr die B 31 in Richtung Autobahn, als vor ihm zwei Wildschweine die Fahrbahn kreuzten. Aufgrund dessen musste der Fahrer eine Vollbremsung einleiten. Dem dahinter fahrenden Pkw-Fahrer gelang es nicht, sein Fahrzeug rechtzeitig zum Stehen zu bringen; er fuhr seinem Vordermann auf. Verletzt wurde niemand; der Sachschaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-0 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de