Polizei, Kriminalität

Brandstiftung in Sanitzer Gartenanlage

16.12.2016 - 10:55:57

Polizeiinspektion Güstrow / Brandstiftung in Sanitzer Gartenanlage

Sanitz - Am frühen Freitagmorgen brannte es in der Gartenanlage "Abendrot" zwischen Sanitz und Wendfeld. Direkt betroffen war der Vorbau einer Gartenlaube, der vollständig niederbrannte. Die Laube selbst wurde stark beschädigt. Die ersten Ermittlungen weisen darauf hin, dass es zuvor einen Einbruch gegeben hat. Auch ein Nachbargrundstück weist entsprechene Spuren auf. Personen waren nicht betroffen. Der Sachschaden wird auf einige tausend Euro geschätzt.

Der Kriminaldauerdienst Rostock war zur Tatortuntersuchung vor Ort. Die Kripo Sanitz ermittelt wegen Brandstiftung. Hinweise werden unter Tel. 038209/440 entgegen genommen.

OTS: Polizeiinspektion Güstrow newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108766 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108766.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Güstrow Kristin Hartfil Telefon: 03843/266-332 Fax: 03843/266-306 E-Mail: kristin.hartfil@polmv.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps? https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!