Polizei, Kriminalität

Brand in Schortens

06.12.2016 - 15:05:46

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Brand in Schortens

Wilhelmshaven - schortens. Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Montagabend, 05.12.2016, im Bereich Huntsteert, gegen 22.20 Uhr zu einem Brand in einem frisch renovierten Resthof. Die beiden Bewohner, die das Objekt gerade erst bezogen haben, erlitten Rauchgasvergiftungen und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Bauernhaus ist zurzeit nicht mehr bewohnbar. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Schortens nach ca. einer Stunde unter Kontrolle gebracht. Vor Ort waren ca. 30 Feuerwehrleute mit vier Fahrzeugen eingesetzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!