Polizei, Kriminalität

Brand in Mehrfamilienhaus

17.07.2017 - 12:56:41

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Brand in Mehrfamilienhaus

Siegen - Am Sonntag gegen 16 Uhr geriet in einem Mehrfamilienhaus in der Siegener Donnerscheidstraße eine Einzimmerwohnung eines 32-jährigen Bewohners in Brand. Durch das Feuer wurden die Einzimmerwohnung sowie angrenzende Wohnungen in Mitleidenschaft gezogen und waren anschließend nicht mehr bewohnbar. Die betroffenen Bewohner wurden durch die Stadt Siegen anderweitig untergebracht.

Der durch das Feuer entstandene Schaden wird auf über 10 000 Euro geschätzt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte im Backofen vergessenes Essen brandursächlich gewesen sein.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de