Polizei, Kriminalität

Brand im Kreiskrankenhaus

12.11.2017 - 09:36:21

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Brand im Kreiskrankenhaus

Mechernich - Im Kreiskrankenhaus Mechernich kam es in der Nacht zum Sonntag (00:05 Uhr) zu einem Brandgeschehen in einem Patientenzimmer. Durch die Feuerwehr wurde die betroffene Station geräumt und anschließend belüftet. Die Patienten wurden auf andere Stationen verlegt. Eine Patientin erlitt eine Rauchvergiftung, die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf ca. 25000,- EUR geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!