Polizei, Kriminalität

Brand eines Verkaufswagens

08.09.2017 - 15:21:50

Polizei Düren / Brand eines Verkaufswagens

Niederzier - In den frühen Freitagmorgenstunden ist es zu einem großen Brand in der Niederzierer Straße gekommen. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 10000 Euro.

Ein Zeuge wurde gegen 03:30 Uhr auf das Feuer aufmerksam. Sofort tat er das einzig Richtige und alarmierte die Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr. Letztere entsandte gleich mehrere Löschzüge aus umliegenden Ortslagen, um die Flammen unter Kontrolle zu bekommen. Hierzu musste der Verkaufswagen, geöffnet werden. Nur so konnten weitere Glutnester ausgeschlossen werden. Der Ursache für das Feuer gingen am Freitagvormittag die Brandermittler der Polizei auf den Grund. Ihr Resümee: es handelt sich um eine Brandstiftung. Die Ermittlungen dauern entsprechend weiter an.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de