Polizei, Kriminalität

Bramsche - Zeugen nach Einbrüchen gesucht

16.12.2016 - 13:50:37

Polizeiinspektion Osnabrück / Bramsche - Zeugen nach Einbrüchen ...

Bramsche - Einbrecher trieben am Donnerstag in Hesepe ihr Unwesen. Bei einem Reihenhaus in der Fontanestraße hebelten sie zwischen 07 und 20.30 Uhr ein Fenster auf. Anschließend entwendeten die Täter aus dem Inneren des Hauses ein Notebook. Zu einem weiteren Einbruch kam es zwischen 19 und 22.30 Uhr in der Regerstraße. Unbekannte machten sich bei einem Mehrparteienhaus an der Balkontür einer Erdgeschosswohnung zu schaffen. Danach durchsuchten sie die Räume nach Wertgegenständen, wurden jedoch nach ersten Erkenntnissen nicht fündig. Sie flüchteten unerkannt und ohne Beute. Die Polizei Bramsche bittet Zeugen, die im Zusammenhang mit den Einbrüchen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Telefon 05461/915300.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!