Polizei, Kriminalität

BPOLI-WEIL: Versuchter Einbruch in Backshop im Lörracher Hauptbahnhof

20.03.2017 - 17:46:26

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Versuchter Einbruch ...

Lörrach - Unbekannte Täter versuchten zwischen Samstagmittag, 13:30 Uhr und Sonntagmorgen, 7:00 Uhr, in die Verkaufsräume des Backshops am Lörracher Hauptbahnhof einzudringen. Dabei wurde die Verglasung eines Fensters vermutlich mit einem Stein eingeschlagen. Die Scheibe wurde großflächig beschädigt, hielt jedoch stand. Es besteht der Verdacht, dass der Vorfall sich zur Nachtzeit abgespielt hat. Da die Täter bei ihrer Tat gestört worden sein könnten, erhofft sich die Bundespolizei eventuelle Zeugenhinweise. Diese werden unter der Tel.-Nr. 07628/8059-0, oder über die kostenlose Hotline-Nr. 0800 6 888 000 erbeten.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Helmut Mutter Telefon: +49 7628 8059 - 103 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!