Polizei, Kriminalität

BPOLI-WEIL: Im Hauptbahnhof verhaftet

03.04.2017 - 13:56:51

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Im Hauptbahnhof ...

Freiburg im Breisgau - Einen gesuchten 37-jährigen deutschen Staatsangehörigen konnten Beamte der Bundespolizei am Samstagvormittag bei einer Kontrolle im Freiburger Hauptbahnhof festnehmen. Der Abgleich seiner Personalien mit dem Fahndungsdatenbestand hatte ergeben, dass gegen ihn ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Offenburg wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall vorliegt. Die geforderte Geldstrafe in Höhe von 1200 Euro konnte er nicht bezahlen, weshalb er nun eine 120-tägige Ersatzfreiheitsstrafe im Gefängnis absitzen muss.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Carolin Dittrich Telefon: +49 7628 8059-103 o.  +49 761 20273-57 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!