Polizei, Kriminalität

BPOLI S: Schnellbremsung am Bahnübergang

18.05.2017 - 15:11:38

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Schnellbremsung am Bahnübergang

Wittighausen - Der bislang unbekannte Fahrer eines mutmaßlichen BMW Typ 3 zwang den Lokführer eines Regionalexpress mit Fahrtrichtung Würzburg - Stuttgart am gestrigen Mittwochabend (17.05.2017) gegen 21:30 Uhr zu einer Schnellbremsung. Das Fahrzeug stand nach bisherigen Erkenntnissen mit eingeschalteter Warnblinklichtanlage auf den Schienen des Bahnübergangs am Haltepunkt Gaubüttelbrunn, als sich der Regionalzug mit einer Geschwindigkeit von etwa 110 km/h näherte. Der Triebfahrzeugführer erkannte den vermutlich schwarzen bzw. dunkelblaulackierten BMW aus einer Entfernung von etwa 700 Metern und leitete neben mehreren Achtungspfiffen eine sofortige Schnellbremsung ein. Noch vor Erreichen des Bahnübergangs entfernte sich das Fahrzeug mit beschleunigter Geschwindigkeit von den Gleisen und fuhr auf der K 2809 in Richtung Gäubüttelbrunn. Verletzt wurde durch die eingeleitete Schnellbremsung nach aktuellem Kenntnisstand niemand. Das Bundespolizeirevier Heilbronn hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach weiteren Zeugen. Sachdienliche Hinweise zum Fahrer des Fahrzeuges oder zum Vorfall werden unter der Telefonnummer +4971318882600 entgegen genommen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeirevier Heilbronn Dieter Natterer Telefon: 07131 / 888260 - 31 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!