Polizei, Kriminalität

BPOLI S: Schlägerei im Hauptbahnhof

14.11.2016 - 16:55:44

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Schlägerei im Hauptbahnhof

Stuttgart - Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am frühen Sonntagmorgen (13.11.2016) am Hauptbahnhof Stuttgart. Zeugenaussagen zur Folge gingen gegen 06:00 Uhr in der großen Schalterhalle zwei Unbekannte nach vorheriger verbaler Provokation auf einen 19- und einen 25-Jährigen los. Im Rahmen der anschließenden Schlägerei fiel der Jüngere eine Treppe herunter, wobei es auch zu Tritten gegen den Körper gekommen sein soll. Anschließend flohen die Unbekannten. Die 19- und 25-Jährigen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Täter werden als ca. 175 Zentimeter groß und etwa 20 Jahre alt beschrieben. Einer soll eine schwarze Jogginghose, ein schwarzes Basecap, eine schwarze Stoffjacke und einen Kinnbart getragen haben. Der andere trug einen schwarzen Mantel und blaue Jeans. Er soll braune, gegelte Haare gehabt haben. Die Bundespolizei nimmt Zeugenhinweise unter 0711/87035-0 entgegen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Jonas Große Telefon: 0711 / 55049 - 107 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de