Polizei, Kriminalität

BPOLI S: In der S-Bahn: Frau unsittlich berührt - Zeugen gesucht

14.12.2016 - 12:20:44

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: In der S-Bahn: Frau ...

Stuttgart - Am gestrigen Mittwochmittag (13.12.2016) gegen 13:30 Uhr berührte ein bislang unbekannter Mann offenbar eine 24-jährige Frau unsittlich. Das Opfer befand sich zur Tatzeit in der S-Bahnlinie S4 Richtung Stuttgart-Schwabstraße, als der Unbekannte an der Haltestelle Stuttgart-Feuersee in die S-Bahn einstieg und sich gegenüber der 24-Jährigen hinsetzte. Die Tat fand offenbar beim Ausstieg an der Haltestelle Stuttgart-Schwabstraße statt. Laut Angaben des Opfers wird der Täter wie folgt beschrieben: 35 bis 40 Jahre alt, 1,80m bis 1,90m groß, 3 Tage Bart, sehr kurze schwarze Haare, breite und massive Statur, schwarze Daunenjacke, dunkle Hose, rundes Gesicht. Die Ermittlungen werden durch die Bundespolizei geführt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/87035-0 zu melden.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Meriam Causev Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de