Polizei, Kriminalität

BPOLI S: Asylsuchende festgestellt

14.11.2016 - 17:55:29

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Asylsuchende festgestellt

Stuttgart - Beamte des Bundespolizeireviers Stuttgart registrierten am Wochenende elf Personen, die ein Asylbegehren äußerten. Am Samstag (12.11.2016) handelte es sich dabei um einen 24-jährigen Eritreer, eine sechsköpfige palästinensische Familie und einen 17-jährigen Jugendlichen aus Guinea. Am Sonntag meldeten sich ein 18-jähriger Gambier, ein 16-jähriger Eritreer und ein 17-jähriger Algerier. Die Personen wurden überwiegend an die Landeserstaufnahmestelle in Karlsruhe weitergeleitet.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Jonas Große Telefon: 0711 / 55049 - 107 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!