Polizei, Kriminalität

BPOLI S: 28-Jähriger im Ulmer Hauptbahnhof festgenommen

08.09.2017 - 14:11:38

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: 28-Jähriger im Ulmer ...

Ulm - Bundespolizisten haben am Donnerstagmittag (07.09.2017) gegen 13:30 Uhr im Hauptbahnhof Ulm die Personalien eines 28-jährigen Mannes überprüft, der von der Staatsanwaltschaft Ulm gesucht wurde. Gegen den bereits wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verurteilten Mann lag ein Vollstreckungshaftbefehl vor. Er muss noch 196 Tage von insgesamt einem Jahr und neun Monaten Gesamtfreiheitsstrafe verbüßen. Die Beamten des Bundespolizeireviers Ulm brachten den deutschen Staatsangehörigen im Anschluss in ein Gefängnis.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Meriam Causev Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!