Polizei, Kriminalität

BPOLI LUD: Wie gelangte das Werkzeug in den Rucksack?

14.09.2017 - 13:41:41

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf / BPOLI LUD: Wie gelangte das ...

Görlitz - Wie ein original verpacktes, neues Multifunktionswerkzeug der Marke Einhell in den Rucksack eines 25-Jährigen gelangte, ist derzeit noch unklar.

Das Corpus Delicti war bei der Kontrolle des polnischen Mannes gestern Nachmittag in der Bahnhofstraße gefunden worden. Die Bundespolizisten fragten den einschlägig polizeibekannten Zgorzelecer, woher er das Werkzeug habe. Daraufhin erklärte er, dass er es von zu Hause mitgebracht habe. Weil diese Erklärung angesichts des fehlenden Eigentumsnachweises mehr als unglaubwürdig war, erfolgte die Sicherstellung des Gerätes. Später folgte eine Anzeige wegen des Verdachts des Diebstahls.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74160 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74160.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf Pressesprecher Michael Engler Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21 E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_pir

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!