Polizei, Kriminalität

BPOLI EF: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

16.02.2017 - 16:07:11

Bundespolizeiinspektion Erfurt / BPOLI EF: Bundespolizei vollstreckt ...

Erfurt - Im Zuge einer Aktivfahndung vollstreckte die Bundespolizei heute einen Haftbefehl gegen einen 34-Jährigen. Den Haftbefehl hatte die Staatsanwaltschaft Erfurt gegen den Mann erlassen, weil dieser eine Strafe wegen Erschleichen von Leistungen nicht bezahlt hatte. Dabei wurden ihm mehrere Taten zur Last gelegt. Die Beamten trafen den Mann in seiner Wohnung in Erfurt an und nahmen ihn fest. Nur weil seine Eltern auf die Dienststelle kamen und doch noch die Strafe bezahlten, wurde der 34-Jährige nicht in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert und konnte auf freiem Fuß belassen werden.

Wussten Sie schon, die Bundespolizei in Mitteldeutschland ist auch bei Twitter online, folgen Sie uns unter @bpol_pir.

OTS: Bundespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74167 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74167.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Erfurt Michael Oettel Telefon: 0361 65983 - 521 E-Mail: michael.oettel@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de