Polizei, Kriminalität

BPOLI EBB: Gestohlener VW Caddy in Sohland gestellt

04.04.2017 - 10:12:10

Bundespolizeiinspektion Ebersbach / BPOLI EBB: Gestohlener VW Caddy in ...

Sohland Spree - In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages informierte das Führungs-und Lagezentrum der PD Görlitz, dass in der Ortslage Bautzen soeben ein VW Caddy entwendet wurde. Eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ebersbach postierte daraufhin in Oppach nahe der Straßengabelung B96/98. Gegen 03:20 Uhr kam dann auch tatsächlich besagtes Fahrzeug aus Richtung Bautzen gefahren. Als der Fahrer des Caddy die Streife bemerkte bog er unvermittelt von der B96 auf die B98 ab und gab Vollgas. Die Beamten folgten dem Fahrzeug in Richtung Wassergrund und weiter bis Sohland. Sämtliche Anhaltezeichen ignoriend erhöhte der Fahrer immer mehr die Geschwindigkeit. Einen kleinen Vorsprung, den sich der Fahrer durch sein riskantes Fahrverhalten heraus holen konnte, nutzte er dann zur Flucht. In Sohland fuhr er über eine Holzbrücke für Fußgänger, an deren Ende er das entwendete Fahrzeug stehen ließ und zu Fuß in Richtung Stausee flüchtete. Der PKW wurde offensichtlich gewaltsam durch Manipulation des Türschlosses geöffnet. Im Laderaum des Caddy befand sich zudem ein Motorroller Yamaha, welcher zwischenzeitlich in Wilthen entwendet wurde. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung nach dem flüchtigen Täter verlief negativ. Der Sachverhalt wurde an die Landespolizei übergeben. Einsatzkräfte der Landespolizei stellten zeitgleich im Bereich Neusalza-Spremberg einen VW Golf mit tschechischer Zulassung, welcher in Zusammenhang mit dem Diebstahl des VW Caddy und des Motorrollers stehen soll.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ebersbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74161 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74161.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Frank Barby Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!