Polizei, Kriminalität

BPOLI C: Polizeilich kontrolliert und in die JVA eingeliefert

31.01.2017 - 15:11:49

Bundespolizeiinspektion Chemnitz / BPOLI C: Polizeilich kontrolliert und ...

Chemnitz - Am heutigen Tag gegen 04:30 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz während Ihrer Streifentätigkeit am Hauptbahnhof Chemnitz eine männliche Person.

Die Überprüfung seiner Personaldaten ergab eine Ausschreibung zur Strafvollstreckung durch die Staatsanwaltschaft Chemnitz. Der irakische Staatsangehörige war im November 2016 durch das Amtsgericht Chemnitz wegen Handels mit oder Herstellens von oder Abgabe bzw. Besitz von Betäubungsmitteln rechtskräftig verurteilt wurden. Da er die Ersatzfreiheitsstrafe durch Zahlung von 1.400 EUR Geldstrafe und 168 EUR Kosten nicht abwenden konnte, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

OTS: Bundespolizeiinspektion Chemnitz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74164 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74164.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Chemnitz Telefon: 0371 4615 105 E-Mail: bpoli.chemnitz.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!