Polizei, Kriminalität

BPOLD-B: Wiedererkannter Straftäter festgenommen

25.10.2016 - 12:11:05

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Wiedererkannter Straftäter ...

Berlin-Mitte - Bundespolizisten erkannten gestern einen Mann wieder, der wenige Tage zuvor einen Raub begangen hatte.

Am 20. Oktober 2016 raubten zwei Männer vor dem Hauptbahnhof einen Wohnungslosen aus. Sie stießen den 21-jährigen zu Boden und stahlen seine Geldbörse mit Bargeld. Alarmierte Bundespolizisten konnten einen der Täter, einen 30-Jährigen in unmittelbarer Nähe festnehmen, seinem Komplizen gelang die Flucht - vorerst. Gestern Nachmittag erkannten die Beamten den Räuber anhand der Personenbeschreibung wieder. Der 34-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der bereits wegen Diebstahls polizeibekannte Mann wieder auf freien Fuß gesetzt.

OTS: Bundespolizeidirektion Berlin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70238 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70238.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin - Pressestelle - Schnellerstraße 139 A/ 140 12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050 Mobil: 0171 7617149 Fax: 030 91144-4049 E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de