Polizei, Kriminalität

BPOLD-B: Gesuchter Betrüger durch Bundespolizei festgenommen

03.04.2017 - 13:16:53

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Gesuchter Betrüger durch ...

Schmölln (Uckermark) - Schmölln (Uckermark) - Bundespolizisten konnten am 1. April einen verurteilten Straftäter in einem Bus festnehmen.

Für einen 51-Jährigen war die Busreise auf der Bundesautobahn 11 um 1:40 Uhr zu Ende. Bundespolizisten kontrollierten den Polen bei der Abfahrt Schmölln. Das Amtsgericht Fürstenwalde/Spree hatte ihn im August 2014 wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Betruges zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt.

Die Bundespolizisten brachten den 51-Jährigen in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt.

OTS: Bundespolizeidirektion Berlin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70238 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70238.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin - Pressestelle - Schnellerstraße 139 A/ 140 12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050 Mobil: 0171 7617149 Fax: 030 91144-4049 E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de