Polizei, Kriminalität

BPOLD-B: Bundespolizisten stoppen Autodieb

21.02.2017 - 13:36:41

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Bundespolizisten stoppen Autodieb

Casekow (Uckermark) - Am Montagmorgen nahmen Bundespolizisten zwischen Casekow und Woltersdorf einen Autodieb fest.

Gegen 10:00 Uhr fiel den Beamten auf der Landstraße 272 ein in Richtung Schwedt/Oder fahrender Land Rover mit Hamburger Kennzeichen auf. In der Ortslage Woltersdorf hielt die Streife das Fahrzeug an und kontrollierte es. Die Überprüfung der Fahrzeugdaten ergab eine aktuelle Fahndung nach dem Wagen. Der Land Rover wurde in der Nacht vom 16. auf den 17. Februar 2017 in Hamburg gestohlen.

Es folgte die vorläufige Festnahme des 38-jährigen Fahrers und die Sicherstellung des gestohlenen Fahrzeugs.

Die weitere Bearbeitung erfolgt durch die zuständige Landespolizei.

OTS: Bundespolizeidirektion Berlin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70238 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70238.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin - Pressestelle - Schnellerstraße 139 A/ 140 12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050 Mobil: 0171 7617149 Fax: 030 91144-4049 E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de